Einmal Reiselust zum Mitnehmen

Gemeinsam mit der DZT, dem Spezialisten für das Reiseland Deutschland, haben wir die wichtigsten Informationen für deine Reise in das vielseitige Deutschland zusammengefasst.
Einfach drauflosschmökern und sich eine ordentliche Portion Reiselust holen!


box_bield

Freiheit
auf zwei Rädern

Auf 70.000 Rad-Kilometern könnte man mehr als einmal um die ganze Erde fahren -oder über 100 einzigartige Naturlandschaften und noch mehr Städte in Deutschland entdecken. Bei der Vielzahl an ausgeschilderten Radwegen ist garantiert für jeden etwas dabei. Also rauf auf den Sattel und rein ins Vergnügen!


Die TOP 10 der beliebtesten Radfernwege

Auf zwei Rädern durch Stadt und Land: Deutschland bietet eine enorme Bandbreite an außergewöhnlichen und bestens ausgewiesenen Radfernwegen, auf denen kulturelle Highlights verschiedener Metropolen oder romantische Wege durch die Natur erkundet werden können. Ob von der Ostsee bis zu den Alpen oder von der Donau bis zum Elbsandstein – hier ist für jeden etwas dabei. TIPP: Beim Mosel- und Rheinradweg fährt man entlang malerischer Flüsse und kann gleichzeitig die schönen Weinberge entdecken. Wer maritimes Flair schätzt, fährt am Elberadweg dem Meer entgegen. Und auch Stadtentdecker kommen am Bodensee-, Ruhrtal- oder Weser-Radweg voll auf ihre Kosten.

Mehr Informationen

Radfreundliche Unterkünfte

Auf Deutschlands beliebtesten Radfernwegen heißen einen zahlreiche fahrradfreundliche Unterkünfte willkommen. Ganz nach dem Motto „Gut ankommen, gut unterkommen“ bieten über 5.500 Bett+Bike-Betriebe vom Sterne-Hotel bis zum Campingplatz für jeden einen optimalen Schlafplatz. Dazu stellen die Unterkünfte spezielle Serviceleitungen wie sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder, Werkzeug für kleinere Reparaturen, aber auch Kartenmaterial zur Verfügung. Seit mehr als 20 Jahren zertifiziert der ADFC diese fahrradfreundlichen Gastbetriebe mit der ADFC-Qualitätsauszeichnung „Bett+Bike“.

Mehr Informationen

Willkommen im Wanderland Deutschland

Ob mit Kindern verwunschene Pfade entdecken, als Naturfreund in Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservaten wandern oder als ambitionierter Sportler Berggipfel stürmen. All das ist auf 50 Routen unterschiedlichster Kategorien mit einem erstklassig ausgeschilderten Wegenetz von rund 200.000 Kilometern Gesamtlänge möglich. Von Wanderungen in den Bergen, entlang von Seen, durch Wälder und malerische Städte oder direkt am Meer – in Deutschland die Wanderschuhe auszupacken macht einfach glücklich. Außerdem trifft man überall auf wanderfreundliche Unterkünfte und herzliche Gastgeber.

Mehr Informationen

Naturlandschaften hautnah erleben

Naturliebhaber aufgepasst! Deutschland lädt mit seinen schönen Natur- und Nationalparks und Biosphärenreservaten zu Entdeckungstouren ein. Ob man die einzigartigen Landschaften zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot erkundet, ist reine Geschmacksache. Sicher ist, dass alle Optionen bestens geeignet sind, um die natürliche Artenvielfalt sowie seltene Pflanzen und Tiere hautnah zu erleben.

Mehr Informationen

Hier findet jeder sein persönliches Naturreiseziel

Soll es flach oder steil, entspannend oder sportlich sein? Auf der praktischen Homepage kann man seine persönlichen Wünsche ganz einfach auf der Skala einstellen und bekommt individuelle Reiseziele vorgeschlagen. So findet jeder seinen persönlichen Favoriten aus den 16 wunderschönen Naturgebieten.

Mehr Informationen